Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualiseren Sie auf Edge, Chrome, Firefox.

Janine Widler

Geschäftsführerin
Partnerin

Mail
janine.widler@hej.ch

Telefon
+41 44 273 99 44

Janine Widler ist studierte Kom­mu­ni­ka­tions­­wis­sen­schaft­lerin und Kul­tur­­mana­gerin. Die Mit­be­grün­derin und Ge­schäfts­füh­rerin von Hej ver­ant­wortet die Be­ratung.

Aufgewachsen in den Hügeln des Basel­bieter Juras zog sie fürs Stu­dium erst nach Lugano an die Uni­ver­sità della Sviz­zera Italiana und an­schlies­send in den hohen Nor­den. Ihre an der Uni­ver­si­tät Stock­holm ver­fasste Master­thesis über Nation Bran­ding wurde von einem Bri­ti­schen Fach­journal als «refre­shing food for thought» ver­öffent­licht.

Bei Meta Design in Berlin hat sie Gross­agen­tur­luft ge­schnup­pert, hat das Kom­mu­ni­ka­tions­team der Schwei­zer Ent­wi­ck­lungs­zu­sam­men­ar­beit DEZA un­ter­stützt und sich im pul­sie­renden Johannes­burg wäh­rend zwei Jah­ren das Hand­werk der Selb­stän­dig­keit bei­ge­bracht.

Als diplomierte Kultur­mana­gerin am Stapfer­haus Lenz­burg brachte sie schon Theater­pro­duk­tionen auf die Bühne und kongo­le­sische Foto­gra­finnen nach Zürich. Sie spricht flies­send Eng­lisch und Fran­zö­sisch, ein klein wenig Schwe­disch, am liebs­ten aber Ita­lie­nisch, was auch mit ihren Vor­fah­ren aus dem Süd­tirol zu­sam­men­hängen könnte.

Pascal Hartmann

Senior Designer

Mail
pascal.hartmann@hej.ch

Telefon
+41 44 273 99 47

Pascal Hartmann hält einen B.A. in Visu­eller Kom­mu­ni­ka­tion der Zürcher Hoch­schule der Künste ZHdK. 2017 schloss er sein Bache­lor­stu­dium mit einer Arbeit über be­wegte Pla­kate ab und zählte 2016 zu den Gewin­nern der 100 Besten Pla­kate Deutsch­land, Öster­reich, Schweiz. Wäh­rend eines Aus­land­se­mes­ters an der Hoch­schule für Grafik und Buch­kunst in Leip­zig und eines an­schlies­senden Prak­ti­kums ver­tiefte er seine Kennt­nisse in Type Design und Ani­mation.

Der gelernte Hochbau­zeichner aus dem Lim­mat­tal ist be­vor­zugt mit seinem Renn­velo un­ter­wegs und als ehe­mali­ger Leis­tungs­schwimm­er oft im Hal­len­bad Alt­stet­ten an­zu­tref­fen. Pascal Hartmann ist seit 2018 bei Hej mit an Bord.

Nina Marti

Brand Consultant

Mail
nina.marti@hej.ch

Telefon
+41 44 273 99 48

Nina Marti hat in Zürich und Luzern Medien- und Kommu­ni­ka­tions­wissen­schaf­ten stu­diert und hält einen MAS in Com­muni­cation Mana­ge­ment.

Nach ersten Erfahrungen im Journa­lismus und im Mar­ke­ting zog es sie in die Agen­tur­welt. Bei Wirz Cor­po­rate hat sie als Pro­jekt­lei­te­rin unter ande­rem Kun­den wie TCS, Post­Finance oder Hol­cim be­treut, be­vor sie als Commu­ni­ca­tions und Brand Manager zu Kuoni Group und spä­ter zu Gebe­rit wech­selte.

Ihr Herz schlägt unter anderem für skandi­na­visches Design, am liebs­ten ge­paart mit einem Schuss aus­tra­li­scher Ge­las­sen­heit. Jüngst hat sie als Co-Foun­der einen Spiel­tisch für Kin­der ent­wi­ckelt, wel­cher unter der Marke Brixtown in ver­schie­denen Schwei­zer Online-Shops er­hält­lich ist.

Selina Theiler

Art Director

Mail
selina.theiler@hej.ch

Telefon
+41 44 273 99 46

Selina Theiler ist ausgebildete Poly­gra­fin und hält einen Bache­lor of Arts and Design in Visu­eller Kom­mu­ni­ka­tion der Zürcher Hoch­schule der Künste ZHdK.

Nach einem Stu­dien­auf­ent­halt in Arn­hem und Prak­tika in den Agen­turen Hotz&Hotz, Eclat und Rob&Rose arbei­tet sie seit 2015 bei Hej. In ihrer Dip­lom­­ar­beit ana­ly­sierte sie die Mikro­s­truk­turen einer poli­ti­schen Dis­kus­sions­­sen­dung des Schwei­zer Fern­sehens und ver­fasste darauf­hin einen «Analy­tischen Rat­ge­ber einer Polit­­de­batte».

Aufgewachsen ist sie in Allenwinden, einem in­ner­schwei­zer Dorf auf der Pil­ger­route nach Ein­sie­deln. Der Ort ver­dankt seinen Namen vier Wind­strömen, die dort zu­sam­men­tref­fen. Heute ge­niesst sie den Fahrt­wind am liebs­ten beim Down­hill Skate­­boarding und ist auf dem besten Weg dazu, Schweizer Meisterin zu werden.

Sie springt sprichwörtlich gerne ins kalte Was­ser, er­kun­det Gross­städte und Land­schaf­ten am liebs­ten zu Fuss und ver­fügt als ein­ziges Hej-Team­mit­glied über ein Rei­ter­brevet, was her­vor­ragend zum aktu­ellen Agen­tur­stand­ort in einem ehe­mali­gen Ross­stall im Zür­cher Kreis 5 passt.

Cédrine Speck

Designerin

Mail
cedrine.speck@hej.ch

Telefon
+41 44 273 99 49

Cédrine Speck ist gelernte Grafi­ke­rin EFZ. Nach ihrer Aus­bil­dung an der Schule für Gestal­tung St. Gal­len und bei Sicht­werk in Appen­zell zog es die ge­bür­tige Appen­zel­lerin nach Zürich, wo sie seit 2021 bei Hej als De­signe­rin ar­bei­tet. Die be­gna­dete Zeich­nerin ist in der Illus­tra­tion eben­so zu­hause wie im UX-Design von Apps und Web­sites.

Als routinierte Pas­seuse ist sie in ihrem Vol­ley­ball­team Spiel­mache­rin und ver­teilt die Bälle. Ihre sport­liche Lei­den­schaften gibt sie als Vol­ley­ball-Trai­ne­rin und als Lei­te­rin im Ski­club Appen­zell mit Be­geis­terung an die nächste Ge­ne­ra­tion weiter.

Helm Pfohl

Creative Director
Partner

Mail
helm.pfohl@hej.ch

Telefon
+41 44 273 99 45

Helm Pfohl ist Gründungspartner von Hej und ver­ant­wort­lich für Krea­tion und Ge­stal­tung. Er hat an der Hoch­schule der Künste in Bern Visu­elle Kommu­ni­ka­tion stu­diert und schloss 2004 als Dipl. Des. ab. 

Unter seiner langjährigen Führung als Head of Art & Design und als Ge­schäfts­lei­tungs­mit­glied der Zür­cher Mar­ken­agen­tur Eclat wur­den zahl­reiche seiner Arbei­ten mit internationalen Design­preisen aus­ge­zeich­net und er­rei­chen seit Jah­ren im Schweizer Geschäftsberichte-Rating von Bilanz und Har­bour Club Best­plat­zie­rungen.

Als Milizdozent unter­rich­tet er an der Schule für Gestal­tung SfGBB Bern/Biel und ist Prü­fungs­experte in der Schwei­zer Foto­gra­fie­aus­bil­dung.

Der gelernte Druckvorlagen­her­steller stammt aus einer fami­liären Mischung von preus­sischen Moto­ren­lieb­habern, böhmi­schem Land­adel und süd­deut­schen Eisen­bahnern ab und ist zwi­schen Ingen­ieuren und Musi­kern gross ge­worden. Eigent­lich hätte er Semio­tik oder Ge­schichte stu­die­ren wol­len, weil er aber mit 15 Jah­ren das erste Wer­be­ate­lier von innen ge­sehen hat, ist er da­bei ge­blieben.

Dank seiner Berg­affi­ni­tät hatte Hej den ers­ten Som­mer über einen Ab­leger an der Berg­frische Lavins im Unter­enga­din. Helm Pfohl ist Schwei­ze­risch-deut­scher Dop­pel­bür­ger und freut sich wüki scham­par ab sei­nem Heimat­ort Zürich. 

Neugierig auf die Welt haben wir uns von kleinen und grossen Lebensorten inspirieren lassen.

schliessen

Newsletter abonnieren

Ich möchte den in unregelmässigen Abständen erscheinenden Hej-Newsletter gerne abonnieren.